parallax background

Nachmittagsprogramm


Die Schülerinnen und Schüler erfahren die Zuteilung zu einem Kurs in der schriftlichen Einladung. Möglicherweise können nicht alle Kurse stattfinden. 

Informationen über den genauen Beginn der Workshops, der Treffpunkte und der mitzubringenden Kleidung etc. sind hier zur finden.

Wir danken allen Unterstützern des Nachmittagsprogramms. Ohne das vielfältige Engagement von Vereinen und Institutionen aus Hamm könnten viele Kurse nicht stattfinden.  

 

Nr.

Kurs (Ort)

Stufe

Kurzbeschreibung

1.        

Gesellschaftsspiele

 

5-9

Sie sind wieder ganz groß im Kommen: Gesellschaftsspiele. Brett- und Kartenspiele sind nicht nur auf der jährlichen Spielemesse in Essen das beherrschende Thema – auch am MGH könnt ihr gemeinsam in der großen Spielesammlung stöbern und euch miteinander messen oder gemeinsame gegen das Spiel antreten. Dabei steht euch mit Ingrid Wilsenack eine erfahrene Brettspielerin zur Seite.

2.        

Eine Reise zum Licht

 

5-12

 

Auf dem unterhaltsamen Rundgang im Gustav-Lübcke-Museum mit Christoph Aßmann folgt ihr dem Licht durch sämtliche Abteilungen: Es ist ganz erstaunlich, wo das Licht überall eine Rolle spielt: ob bei steinzeitlicher Höhlenmalerei, dem Glanz unterschiedlicher metallischer Materialien in der Angewandten Kunst, im Glauben der Alten Ägypten. Inspiriert von dem Gesehenen wird die Reise zum Licht mit einem Workshop abgerundet, in dem die eigene Experimentierfreude in der Museumswerkstatt ausgelebt werden kann. 

3.        

Digitale Musikproduktion

 

5-8

Mithilfe der Musikproduktionsprogramme Logic und Garage Band erstellt ihr als Songwriting Team einen eigenen Song. Dabei könnt ihr eure Kreativität voll ausleben und unter Anleitung von Stephan Wolke mithilfe digitaler Medien eure Ideen real werden lassen.

4.        

Body Percussion

 

 

5-12

Musik ist Rhythmus – auch ohne Gesang und Instrumente lässt sich das eindrucksvoll erleben: Durch Klatschen mit den Händen, das Klopfen auf Körperteile, Schnipsen usw. lassen sich unterschiedliche Klänge erzeugen und harmonisch miteinander verknüpfen. Im Workshop mit Martin Müller entwickelt ihr ein Rythmical mit Bodypercussion und Sprechtexten.

5.        

Schach
in Theorie und Praxis

8-12

Strategie und Antizipation – das sind die Fähigkeiten, die es für ein erfolgreiches Schachspiel brauchen. Gemeinsam mit Dr. Andreas Müller könnt ihr das Spiel kennenlernen, an Strategien feilen und euch mit anderen erfahrenen Spielern messen und austauschen.

6.        

Praktische Gestaltung

 

 

 

5-12

Mathematik lebt von ihrer Symbolik. Eine der schönsten Gleichungen ist wohl die Eulersche Identität:. Im Workshop mit der Künstlerin Ulrike Jost-Westendorf könnt ihr neben anderen schönen Motiven auch diese und andere Symbole der Mathematik kreativ und ästhetisch umsetzen und auf eurem neuen Turnbeutel verewigen.

7.        

Mandarin-Schnupperkurs

 

5-12

China ist auf dem Vormarsch – nicht durch Handymarken wie HUAWEI ist das Land der aufgehenden Sonne im Gespräch. China ist Wirtschaftsmacht, Supermacht und Land mit langer und interessanter Kultur und Geschichte. Im Schnupperkurs lernt ihr die Weltsprache Mandarin kennen und könnt mit chinesischen Muttersprachlern eure Sprachfähigkeiten verbessern.

8.        

Schnupperkurs
Eislaufen

5-12

Ob Eiskunstlauf, Eishockey oder Eisstockschießen – in der Eishalle Hamm dreht sich alles um das Laufen auf Kufen. Mit einem Schnupperkurs kannst Du hier die ersten Schritte auf dem Eis wagen und die Grundlagen des Eissports kennenlernen.

9.        

Schnupperkurs
Rollhockey

5-12

Ob Deutscher Meister, Pokalsieger oder Champions League: Der SK Germania Herringen ist einer der besten Rollhockey-Vereine Deutschlands. Teste Deine Fähigkeiten und lerne Tricks von den Profis beim Schnuppertraining.

10.    

Schnupperkurs
Tischtennis

5-12

Seit Jahrzenten ist der TUS Germania Lohauserholz im Bereich Tischtennis etabliert. Aus der Pause kennt wohl jeder Spielvarianten wie "King" oder "Ringelpietz". Wie du im Tischtennis durch Kontern, Topspin oder Schmetterbälle deine GegnerInnen unter Druck setzen kannst, kannst du gemeinsam mit der Assistenztrainerin Bettina Schäfer üben und perfektionieren.

11.    

Schnupperkurs
Bogenschießen

5-12

Bogenschießen ist High-Tech-Sport. Im Schnupperkurs des Hammer SC 08 werdet ihr in die Welt des Bogensports eingeführt. So könnt ihr nach anfänglicher Theorie, Übungen mit Gummiband und Technikbogen, die Faszination des Bogenschießens auch mit dem richtigen Bogen erfahren und die Pfeile „Alle ins Gold“ fliegen lassen!

12.    

Logik und Bewegung

5-12

Bewegung und Lernen hängen eng miteinander zusammen und versprechen deutlich mehr Spaß am Pauken… Im Bewegungs-Workshop lernst Du, wie Du Deinen Lernalltag durch Bewegungspausen auflockern und neue Konzentration finden kannst und wie Bewegungsspiele das Hirn herausfordern.

13.    

Programmierung von
Legoroboter

5-12

Künstliche Intelligenz und Robotik sind die technischen Themen unsere Zeit. Der Workshop von Jan Spiekerhoff bietet euch die Möglichkeit, einfache und komplexere Programmieraufgaben zu lösen und von Lego Mindstorms Robotern umsetzen zu lassen.

14.    

Anwendung von
Sortieralgorithmen

 

8-12

Wer kennt das nicht: Mal wieder steht man im Escape-Room und soll Gläser nach einem vorgegebenen Muster sortieren. In der Informatik stellt sich diese Aufgabe, vorhandene Daten sinnvoll und automatisiert zu sortieren, immer wieder. Gemeinsam mit Nils Reuter nutzt ihr Logik und Kreativität, um effiziente Sortieralgorithmen zu entwickeln und anzuwenden.

15.    

Laboreinführung
Molekularbiologie

 

10-12

In diesem Workshop zur biomedizinischen Technologie könnt ihr im Labor der Hochschule Hamm-Lippstadt die Schritte der DNA-Isolation nachvollziehen und selbst an Proben durchführen – es wird pipettiert und analysiert. Ein Einblick in die wissenschaftliche Laborarbeit, der sich lohnt!

16.    

Vortrag zur
Mondlandung 1969

 

10-12

Vor gut 50 Jahren gelang der Menschheit bis dahin unvorstellbares: Die Landung auf dem Mond. Hochschulprofessor Olaf Goebel geht mit euch auf eine Zeitreise und beleuchtet die Entstehungsgeschichte und die technischen Entwicklungen von den Anfängen der Raumfahrt bis hin einem der größten Meilensteine der Technikgeschichte mit dem die Amerikaner den Wettlauf ins All schließlich für sich entschieden.

17.    

Auf den Spuren

des Grafen von der Mark

5-10

Die Stadt Hamm wurde im Jahre 1226 von Graf Adolf I. von der Mark gegründet. Begebt euch in diesem Workshop auf die Spuren des Stadtgründers und taucht ein in die hochmittelalterliche Welt der Ritter und die Machtkämpfe zwischen weltlichen und religiösen Herrschern – ein Einblick in das Rüstzeug eines Ritters, dessen mobile Waffenkammer und das Leben des Adels im Mittelalter darf dabei nicht fehlen.